Showing: 1 - 10 of 10 RESULTS
Uncategorized

Januar 2020: Klimakämpfe zwischen Vielfachkrise und globaler Gerechtigkeit

Das Netzwerk transact im Streitgespräch Zu Recht standen die Jahre 2015 und 2016 ganz im Zeichen der Migration. Demgegenüber war 2019 das Jahr des Klimawandels – „endlich“, möchten wir hinzufügen. In diesem Sinne haben wir uns bei unserem letzten Treffen unter anderem mit der Frage beschäftigt, wie die aktuellen Klimaproteste einzuordnen sind, auch mit Blick …

Uncategorized

Oktober 2017: Selbstbestimmt und solidarisch! Konferenz zu Migration, Entwicklung und ökologischer Krise.

Selbstbestimmt und solidarisch! Konferenz zu Migration, Entwicklung und ökologischer Krise. | 6.-8. Oktober 2017 | Leipzig Eine Konferenz mit 700 Menschen aus verschiedenen aktivistischen Zusammenhängen – Bewegungsfreiheit, Antirassismus, Landwirtschaft, Degrowth, Klimagerechtigkeit Was verbindet die Diskussionen über eine gerechte Gestaltung von Migration mit der Bewegung für eine ökologisch und sozial verträgliche Wirtschaftsweise? Wie hängen alternative Konzepte …

Uncategorized

Klimageflüchtete: Diskursive Apokalypse oder reales Schreckensszenario?

(2019) Klimageflüchtete: Diskursive Apokalypse oder reales Schreckensszenario? (Text von Olaf Bernau von Afrique Europe Interact aus 2019) Lange galten Eisbären als das wahre Gesicht des Klimawandels. Doch spätestens seit dem im Jahr 2006 veröffentlichten Stern-Report zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der globalen Erwärmung wurde der Eisbär durch die Figur des „Klimageflüchteten“ abgelöst – dies allerdings auf …

Uncategorized

August 2008: AntiRa-Klima-Camp in Hamburg

Antirassismus – und Klima – Camp in Hamburg vom 16. – 24.08.08 Die Blockade des Hamburger Flughafens am Freitag und eine Demonstration zum geplanten Kohlekraftwerk Moorburg am Samstag waren Höhepunkte des ersten Klima- und Anti-Rassismus-Camps 2008 in Hamburg, das am Sonntag zu Ende ging. Neben diesen Großaktionen gab es eine bewegte Woche mit vielen phantasievollen …

Uncategorized

Juni 2009 – Klimaflüchtlingslager am Frankfurter Flughafen

Klimaflüchtlingslager im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens aufgebaut! Vorbeikommende Fluggäste und Beschäftigte staunten nicht schlecht, als gestern/Freitag nachmittag im Terminal 1 eine größere Reisegruppe ihre Rollkoffer und „Kanak Attak“-Tüten auspackte und rund 150 Minizelte vor der Abflugtafel im Bereich B plazierte. Bereits am Vortag war das Klimaflüchtlingslager des Künstlers Hermann Josef Hack mit 600 Zelten …

Uncategorized

Klima, Migration, globale Gerechtigkeit

Intro Klima, Migration, globale Gerechtigkeit: Unter diesem Titel sammeln wir hier Texte und Materialien, wir dokumentieren Treffen und Aktionen, die Verbindungslinien suchen und herstellen zwischen Klimakämpfen, antirassistischen Kämpfen, Migration und selbstbestimmter Entwicklung. Wir wollen damit anregen, diesen Verknüpfungsstrang zu verstetigen und zu verstärken. Und auffordern, uns weitere inhaltliche wie praktische Ideen und Projekte zukommen zu …

Uncategorized

Rundbrief Nr. 3, Herbst 2019

Rundbrief Nr. 3 – Herbst 2019 24. September 2019 Liebe Freundinnen und Freunde, Das war ein internationaler Paukenschlag, der noch länger in den Ohren der Verantwortlichen nachklingen wird. Über 1,4 Millionen Menschen waren am 20. September zum globalen Klimastreik allein in Städten in Deutschland auf der Straße. Eine Woche vorher hatte Sand im Getriebe den …

Uncategorized

Rundbrief Nr. 2 – Sommer 2019

Rundbrief Nr. 2 – Sommer 2019 28. Juni 2019 Liebe Freundinnen und Freunde, es ist viel los dieser Tage und die Ereignisse zeigen, wie widersprüchlich und polarisiert die aktuellen politischen Entwicklungen verlaufen. Die Todesrate für Geflüchtete und MigrantInnen im Mittelmeer ist so hoch wie nie zuvor, aber gleichzeitig schließen sich BürgermeisterInnen mehrerer Städte zusammen, um …

Slider Uncategorized

Gutes Leben statt Erwerbslosigkeit und Armut

Erwerbslosigkeit und Armut sind Themen, die in Deutschland für eine breite Bevölkerungsschicht eine große Rolle spielen, da sie die existenzielle Grundlage jeder einzelnen Person berühren und ein selbstbestimmtes Leben einschränken bzw. verunmöglichen. Seit den beiden Bundeskongressen von Erwerbslosen und SozialhilfebezieherInnen 1982 und 1988 ist ein reges Netzwerk von Betroffenengruppen entstanden, die sich sowohl beratungsmäßig gegen …

FAQ

Frequently Asked Questions – die meist gestellten Fragen Was und wen will diese Initiative erreichen? Zunächst zielen wir auf eine verbindlichere Vernetzung von Aktiven aus ganz unterschiedlichen sozialen Bewegungen. Wir sind uns einig: wir brauchen einen themen- und spektrenübergreifenden Prozess, der in den Alltagskämpfen verankert ist und kontinuierlich in Richtung gesamtgesellschaftlicher Perspektiven wirkt. Die Webseite …